Mittelamerika Reiseziele

Reiseziele Mittelamerika: Pyramiden & Dschungel

Home » Amerika » Reiseziele Mittelamerika: Pyramiden & Dschungel

Mittelamerika (Zentralamerika) wird die Landbrücke zwischen Süd- und Nordamerika genannt. Die Reiseländer Mittelamerikas begeistern mit faszinierender Tierwelt, freundlichen Einheimischen, vielfältigen Kulturen, Traumstränden und Regenwäldern. Im folgenden Beitrag werden Ihnen einzigartige Reiseziele Mittelamerika vorgestellt.

Reiseziele Mittelamerika für einen Aktivurlaub

Nicaragua bietet Ihnen alles für einen unvergesslichen Aktivurlaub. Aktive Vulkane durchziehen das Land parallel zur Pazifikküste. Deshalb trägt Nicaragua den Beinamen “Land der 1000 Vulkane”. Auf den Vulkanen können Sie sogar surfen. Aufgrund der interessanten Geschichte, reichen Kultur, schönen Städte und Sportmöglichkeiten ist Nicaragua das perfekte Urlaubsziel für Sie, wenn Sie sich mit Karibik-Feeling am Strand entspannen oder einen Aktivurlaub verbringen wollen. Anders als sonstige Reiseziele in Mittelamerika, ist Nicaragua touristisch nahezu unerschlossen. Nicaragua ist als Urlaubsziel günstiger als Costa Rica. Als Geheimtipp für Ihren Urlaub können Ihnen die Corn Islands fernab vom Massentourismus empfohlen werden. Urlaub machen können Sie zudem auf der Insel Ometepe im Nicaraguasee, in San Juan del Sur und León, Granada und Managua.

Reiseziele Mittelamerika: Guatemala

Guatemala ist ein kleines mittelamerikanisches Land. In Guatemala erwarten Sie freundliche Einheimische, abwechslungsreiche Kulturangebote, karibische Seen, Vulkanstrände, Maya-Ruinen und unzählige Nationalparks. Zu empfehlen ist Ihnen, Guatemala per Rundreise zu erkunden. Besuchen Sie den von drei Vulkanen umrahmten Atitlan-See, wandeln Sie auf den Spuren der Maya, bummeln Sie über authentische, bunte Märkte und besuchen Sie interessante Sehenswürdigkeiten. Vorausgesetzt, Sie haben genügend Zeit, können Sie nach Ihrer erlebnisreichen Guatemalarundreise weitere zum Beispiel Belize und Mexiko besuchen.

Reiseziele in Mittelamerika: Mexiko

Eines der beliebtesten Reiseziele Mittelamerika ist Mexiko. Mexiko bietet Ihnen eine gelungene Kombination aus hilfsbereiten Einheimischen, spannender Kultur, Top-Sehenswürdigkeiten, schmackhaften, scharfen Speisen und weißen Traumstränden. Sehenswürdigkeiten, die Sie unbedingt besuchen sollten, sind die Schwimmenden Gärten von Xochimilco, Basilica de Guadalupe, Monumento a la Revolución, El Ángel de la Independencia, Castillo de Chapultepe, aseo de la Reforma, Palacio de Bellas Artes, Templo Mayor, Kathedrale von Mexico City und Palacio Nacional. Wie viele andere Urlaubsorte in Mittelamerika lässt sich auch Mexiko durch eine Rundreise sehr gut erkunden.

Reiseziele in Mittelamerika für Ihren Badeurlaub

Schöne, teils kilometerlange Strände bieten Ihnen fast alle Urlaubsorte in Mittelamerika. Einige Traumstrände befinden sich in der Gegend Bocas del Toro, in Nordwesten von Panama. Sowohl zum Entspannen als auch zum Surfen können Ihnen die Bocas del Toro empfohlen werden. Einer dieser Traumstrände ist der nach den hier lebenden roten Fröschen benannte Red Frog Beach. Am Boca del Drago können Sie im kristallklaren Wasser zahlreiche Seesterne entdecken und wunderbar relaxen. Traumhafte Reiseziele Mittelamerika für einen Badeurlaub in Mexiko finden Sie auf Isla Mujeres, Cancún sowie in den Regionen Quintana Roo und Yucatán. Beliebte Reiseziele Mittelamerika für Surfer sind Witches Rock am Strand Playa Tamarindo (Costa Rica) und Mazatlan (Mexiko).

Weitere spannende Reiseziele Mittelamerika

Seit einigen Jahren wird Kuba als Urlaubsziel kontinuierlich beliebter. Kubas Strände mit malerischen, einsamen Buchten sind weltweit einmalig. Unbedingt besuchen sollten Sie die Hauptstadt Havanna mit zahlreichen prächtigen Kolonialbauten. Als weitere Urlaubsziele Mittelamerika können Ihnen die Bahamas, Dominikanische Republik, Belize, Honduras, Guadeloupe, Grenada, St. Vincent, Costa Rica und Panama empfohlen werden. Die besten Urlaubsorte Mittelamerika bieten für jedes Interesse etwas.